Berberhengst Gamil le Bonite

Berberhengst Gamil le Bonite

Gamil (arabisch - Der Schöne) جميل

  • Vater: Elitehengst Hades al Shatane (PK 1)
  • Mutter: Elitestute Aisha le Bonite (PK 1)
  • Geboren: 26.5.2007
  • Stockmaß: 1,55 cm
  • Röhrbeinumfang: 19cm
  • Farbe: Schwarzbraun, wird Schimmel Durch seine braune Mutter kann Gamil auch mit mischerbigen Schimmelstuten farbige Nachkommen zeugen
  • 2013 gekört und eingetragen ins Hengstbuch I des VFZB
  • 1. Platz in der Leistungsprüfung Reiten (sehr gut 7,9)

Weitere Bilder

Gamil stammt aus den zwei hochprämierten Elitepferden Hades al Shatane und Aisha le Bonite, die sich diese Titel durch hervorragende Nachzucht erworben haben.
Hades ist bekannt durch seine Auftritte auf Rittertunieren und Messen, wo er seine Coolness und Rittigkeit oft unter Beweis gestellt hat.

Gamil hat ein traumhaftes zu Hause bei unserer Bekannten Antje Seeber gefunden. Dort wird er in Zukunft von ihr in der Akademischen Reitkunst ausgebildet.



 

Deckhengst Hamour

Araber-Berber


Hamour
Leider ist dieser wunderschöne Hengst im Jahre 2013, viel zu früh, von uns gegangen.

Vater: Hakem
Mutter: Dahiga
geb.: 16.03.1995 in Frankreich – gestorben 2013
Farbe: Schimmel
Stockmaß: 151 cm
Röhrbeinumfang: 19,5 cm
  • 2003 Gekört Rheinische Pferdestammbuch und OCBE Hengstbuch 1
  • 2004 gekört in Prämienklasse I, Hengstbuch 1 des VFZB
  • Weltchampion 2007 der Araber- Berber und Berberhengste auf der Eqitana Essen

  Eigentümerin:
Anne Osterhammel
Am Südhang 4
51588 Nümbrecht/Benroth
Tel.: 02295 / 909403
Mobil: 0170 / 5268942
weiter Bilder
 
Hamour besticht nicht nur durch sein exzellentes Aussehen, Rasse und Geschlechtstyp Note 9, sondern auch mit seiner hervorragenden Abstammung: Von Hakem aus Dahiga von Kamous und Nadiga von Rayanne und Salima von Cid und Imara von Nemchy, und durch sein traumhaftes Wesen.

Beim Reiten überzeugt er mit seiner Leistungsbereitschaft und Gelehrigkeit, mit seinen weichen Gängen und seiner bergauf Galoppade. Nervenstärke und Gelassenheit kombiniert mit seinem starken Willen »es gut zu machen« und geschmeidigen Bewegungen machen jeden Ritt
zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Dieser wunderschöne Ausnahmehengst hat uns nun vier traumhaft schöne Fohlen geschenkt Hamaal, Emirah, Mazhar und Massoud.